Rollei verringert seine Rate von Buy Box Verlusten auf Amazon - Sellics

Rollei verringert seine Rate von Buy Box Verlusten auf Amazon

Rollei brauchte eine Lösung, um seine Amazon-Verkäufer im Blick zu behalten und die Kontrolle über seine Marke zu behalten.

  • Sinkende Buy Box Verlustrate
  • Steigende Sichtbarkeit der Produktseiten
  • Rezensionsmanagement von 0 auf 100

In der Welt der Fotografen und Kreativen ist diese Marke weit bekannt: Rollei. Seit den 1920ern ist die zweiäugige Rolleiflex zu einer Kultmarke aufgestiegen und muss sich heutzutage auf dem hart umkämpften Internetmarkt beweisen. Denn der Fotografie-Bereich hat viele rasante Entwicklungen erlebt: von der Digitalkamera über das Fotohandy bis hin zum Smartphone, bei dem die Kameraqualität eine immer wichtigere Rolle spielt. Die technologische Wende verursachte viele Herausforderungen für den Sektor, aber als Amazon Vendor war Rollei in der Lage sich zu entwickeln und mit dem Trend mitzuhalten.

 

Mittlerweile verkaufen sie premium Fotoausrüstung auf allen europäischen Amazon Marktplätzen. Doch der Online-Verkauf ist von starkem Wettbewerb geprägt. Besonders für Vendoren kann es zu einer großen Herausforderung werden, die Übersicht über ihre Produkte und deren Wiederverkäufer zu behalten. Wie ist es Rollei also gelungen, die Kontrolle über ihre Marke und Produkte zu bewahren um weiterhin profitabel zu bleiben?

 

Die Herausforderung

 

Um die Kontrolle über ihre Marke zu bewahren, musste sich Rollei auf alle Aspekte ihres Unternehmens konzentrieren. Somit waren Optimierungen und neue Vorgehensweisen in allen Geschäftsbereichen notwendig, von der Optimierung der Produktseiten bis hin zum Kundenservice.

 

Rolleis Kernherausforderungen

 

  • Buy Box Monitoring
    Wie können wir unsere Buy Box Verluste im Auge behalten und genaue Informationen über Wiederverkäufer und deren Preise erhalten?
  • Bewertungsmanagement
    Wie können wir unser Rezensionsmanagement so gestalten, dass unsere Kunden eine positive Erfahrung mit unserem Unternehmen verbinden?
  • Content & SEO
    Wie können wir unsere Produktlistings so optimieren, dass sie auch von den richtigen Leuten gefunden werden?

 

Der manuelle Aufwand all dieser Bereiche ist kaum abbildbar im laufenden Tagesgeschäft.

 

Die Lösung

 

Rolleis Wettbewerbsfähigkeit und Kontrolle über ihre eigene Marke stand auf dem Spiel. Daher brauchte das Unternehmen eine technische Lösung, die all ihre Herausforderungen zugleich bewältigen konnte, ohne dass zusätzliches Personal eingestellt werden musste.

 

So kam Rollei zu Sellics.

 

Warum Sellics?

 

  • Eine All-in-One Lösung mit mehreren elementaren Funktionen zu einem angemessenen Preis.
  • Hervorragender Kundenservice, der schnell und konsequent Probleme und Fragen behandelt.
  • Fortlaufende Unterstützung in der Nutzung des Produktes durch Webinare.
  • Feedback und Kundenwünsche werden in dieProduktentwicklung mit einbezogen.

 

Der Erfolg

 

Mit dem Sellics Softwarepaket an ihrer Seite war es Rollei möglich, Engpässe zu vermeiden und eine Vielfalt an Herausforderungen gleichzeitig zu bewältigen.

 

Durch das effektive Monitoring ihrer Buy Boxes und Rezensionen, genauso wie durch die Optimierung der Produktlistings, konnte Rollei nicht nur Zeit und zusätzliche Arbeit sparen, sondern war auch in der Lage, ihren Umsatz weiter zu steigern. Infolgedessen konnte Rollei sich als Amazon Händler behaupten, und trotz steigendem Wettbewerb die Kontrolle über ihre Marke behalten.

 

  • 1. Herausforderung: Buy Box Monitoring

  • Das Modul

  • Rollei kann genau sehen, wer ihre Produkte zu welchem Preis verkauft – und ermitteln wo und warum sie die Buy Box verlieren.
  • Das Ergebnis

  • Sinkende Buy Box Verlustrate
  • “Über verlorene Buy Boxes haben wir früher nur auf Zuruf erfahren. Und mit ungefähr 600 Produkten in unserem Amazon Sortiment war es unmöglich, jede Buy Box im Auge zu behalten. Besonders im Abendverkauf, wenn die meisten Kunden auf Amazon aktiv sind, war dies eine echte Problematik.”

 

  • 2. Herausforderung: Rezenzionsmanagement

  • Das Modul

  • Rollei erhält tägliche Benachrichtigungen via Email über Kundenfragen und -bewertungen.
  • Das Ergebnis

  • Höhere Kundenzufriedenheit und gezielte Produktentwicklung
  • “Keiner konnte sich die Zeit nehmen, alle Produktlistings auf Fragen und Rezensionen zu überprüfen. Sellics hat uns da wirklich von 0 auf 100 gebracht.”

 

  • 3. Herausforderung: Optimierung der Produktlistings

  • Das Modul

  • Rollei nutzt das Content & SEO Tool um Masterdateien von Keywörtern pro Produkt und Produktkategorie zu erstellen. Weiterhin werden alle bereits bestehenden Listings überarbeitet, um die Sichtbarkeit und Auffindbarkeit für den Endkunden zu verbessern.
  • Das Ergebnis

  • Gesteigerte Sichtbarkeit
  • “Wir haben auf jeden Fall gemerkt, dass wir viel öfter gefunden werden, mehr Fragen erhalten, und dass die Anzahl der Rezensionen gestiegen ist.”
  • hjh OFFICE verbessert ROI um 30% mit der Sellics Suite
    hjh OFFICE brauchte eine Lösung, um einfach einen großen Katalog mit hunderten Produkten zu optimieren und dessen Performance auszuwerten.
  • OASE-Livingwater beschleunigt seine Amazon-Expansion
    OASE-Livingwater war in der Lage, die Sichtbarkeit seiner Marke und Produkte in der wettbewerbsintensiven Amazon-Kategorie Haus & Garten stark auszubauen.

Steigern Sie jetzt mit Sellics Ihre Verkäufe auf Amazon